Bankkauffrau-Prüfung - Wirtschafts- und Sozialkunde Bankkauffrau-Prüfung.de!
Weiterbildung . Prüfungsvorbereitung
Rechnungswesen und Steuerung
 
 
 


12 kostenlose Prüfungsfragen zu dem Bereich Rechnungswesen und Steuerung
  
 Diese Fragen eignen sich zur Prüfungsvorbereitung auf die Abschlussprüfung und Zwischenprüfung
als Bankkauffrau oder Bankkaufmann


 Jeweils eine Antwort pro Übungsaufgabe / Prüfungsfrage ist richtig.
 

 Viel Spaß beim Ausfüllen!

Die Lösung (ohne Gewähr) erhalten Sie, wenn Sie nach der letzten Frage auf "Abschicken" drücken.


Frage 1: Wie wird die mengen- und wertmäßige Erfassung aller Vermögensgegenstände und Schulden eines Unternehmens genannt?

a) Inventar
b) Inventur
c) Bilanz
d) Jahresabschluß


Frage 2: Welche Aussage zur Aufbewahrungspflicht von Geschäftsunterlagen ist richtig?

a) Jahresabschlüsse sind 10 Jahre aufzubewahren. Die Frist beginnt am Ende des Kalenderjahres,
          an dem der Jahresabschluss aufgestellt wurde.

b) Jahresabschlüsse sind 10 Jahre aufzubewahren. Die Frist beginnt an dem Tag, an dem der Jahresabschluss
          fertiggestellt wurde.

c) Jahresabschlüsse sind 15 Jahre aufzubewahren. Die Frist beginnt am Ende des Kalenderjahres,
          an dem der Jahresabschluss aufgestellt wurde.

d) Geschäftsbriefe sind 8 Jahre aufzubewahren.


Frage 3: Welche Aussage ist richtig?

a) Der Abschluss von Bestandskonten erfolgt über das GuV-Konto.
b) Erfolgskonten werden  über das Schlussbilanzkonto abgeschlossen.
c) Bei Aktivkonten stehen Anfangsbestand und Mehrungen im Soll.
d) Bei Aktivkonten stehen Anfangsbestand und Mehrungen im Haben.


Frage 4: Das Gewinn- und Verlustkonto wird abgeschlossen. Die Erträge waren höher als die Aufwendungen. Wie lautet der entsprechende Buchungssatz?

a) Schlussbilanz an GuV-Konto
b) GuV-Konto an Schlussbilanz
c) Eigenkapital an GuV-Konto
d) GuV-Konto an Eigenkapital


Frage 5: Ein Bankkunde überweist 2000,00 € von seinem Girokonto auf sein Sparbuch.
Wie wird dieser Typ Geschäftsvorfall genannt
?

a) Aktivtausch
b) Passivtausch
c) Aktiv-Passivmehrung
d) Aktiv-Passivminderung


Frage 6: Ein Computer wird jedes Jahr mit dem gleichen Betrag abgeschrieben.
Wie wird diese Art der Abschreibung genannt?


a) Außerplanmäßige Abschreibung
b) Degressive Abschreibung
c) Lineare Abschreibung
d) Poolabschreibung


Frage 7: Bei welchem der Geschäftsfälle ist auf dem "Vorsteuerkonto" zu buchen?

a) Kauf eines PC für das ausgelagerte Immobilienverkaufsbüro.
b) Kauf eines PC für die Kreditabteilung.
c) Belastung von Kunden mit Gebühren der Kontoführung.
d) Verkauf eines gebrauchten KFZ des ausgelagerten Immobilienverkaufsbüros.


Frage 8: Sie erfahren, dass bei einem Firmenkunden das Insolvenzverfahren mangels Masse eingestellt wurde. Sie haben eine Forderung. Wie ist diese Forderung zu bezeichnen?

a) Einwandfreie Forderung
b) Zweifelhafte Forderung
c) Uneinbringliche Forderung
d) Stark zweifelhafte Forderung


Frage 9: Der Kassenbestand wird durch eine Barabhebung vom Bundesbank-Konto aufgefüllt. Wie lautet der ensprechende Buchungssatz?

a) KKK an Bundesbank
b) Bundesbank an KKK 
c) Kasse an Bundesbank
d) Bundesbank an Kasse


Frage 10: Sie sind als Bankkauffrau für Buchungen im Personalwesen zuständig. Buchen Sie den Arbeitgeberanteil zur gesetzlichen Sozialversicherung.

a) Sozialversicherungsvorauszahlungen an Löhne und Gehälter
b) Löhne und Gehälter an Sozialversicherungsvorauszahlungen
c) Sozialversicherungsvorauszahlungen an Soziale Abgaben
d) Soziale Abgaben an Sozialversicherungsvorauszahlungen


Frage 11: Welche Kennziffer wird mit folgender Formel berechnet?

 Betriebsergebnis x 100
     Gesamtleistung

a) Umsatzrentabilität
b) Cashflow
c) Eigenkapitalquote
d) Anlagendeckungsgrad II


Frage 12: Welcher Vorgang hat keine Auswirkung auf das Betriebsergebnis des laufenden Geschäftsjahres?

a) Es werden Überziehungskosten von Firmenkonteninhabern eingezogen.
b) Es werden neue Drucker in der EDV-Abteilung angeschafft.
c) Für das letzte Geschäftsjahr werden Steuern nachgezahlt.
d) Zinserträge gehen ein.



      

(Die Übermittlung der Daten kann einen Moment dauern.)


Top-Prüfung Bankkauffrau/-mann
370 Prüfungsaufgaben für die Prüfung als Bankkauffrau / -mann
>>>


Zur Startseite Bankkauffrau-Prüfung.de
 

Bankkauffrau-Pruefung.de . Claus G. Ehlert . Rettiner Weg 66 . 23730 Neustadt
Telefon: 04561 / 52 63 86 . Fax: 04561 / 52 63 87  .  E-Mail: info@top-pruefung.de